Spenden

Projekte, die Ihr Spende benötigen

Sie haben sich an der Wichtelaktion beteiligt und möchten zusätzlich Kinder in einem anderen Land finanziell unterstützen? Folgende Projekte sind unterstützenswert: 

Kinderprojekt Indien (EMS)

Noch heute werden in der indischen Gesellschaft Mädchen benachteiligt. Sie werden schlechter ernährt als ihre Brüder, müssen arbeiten und dürfen nicht zur Schule. Die 13-jährige Suji musste die Schule verlassen, weil ihren Großeltern das Geld dafür fehlt. Doch sie hatte Glück: sie hat vom Heim in Chombala gehört, bei dem auch ein Ausbildungszentrum für Mädchen angegliedert ist. Die Mädchen werden darauf vorbereitet, ihren Lebensunterhalt selbst zu verdienen. Ihr Selbstbewusstsein wird durch die Ausbildung gestärkt. Lesen Sie mehr

Kinderprojekt im Libanon und in Jordanien (EVS)

Zwischen fünf und 21 Jahren und aus schwierigen sozialen Verhältnissen sind die Schüler der Johann-Ludwig-Schneller-Schule im Libanon und der Theodor-Schneller-Schule in Jordanien. Die Schneller-Schulen bieten Flüchtlings-, Waisen- oder armen Kindern Schul- und Berufsausbildung. Im Internat leben Christen und Muslime miteinander und werden wie auch die Tagesschüler zu Toleranz und gegenseitigem Respekt erzogen. Lesen Sie mehr

Kinderprojekt Bolivien (mission21)

Kommen MigrantInnen aus der andinen Hochebene in die Stadt, führt dies in vielen Fällen zu großen Überlebensproblemen. Daraus resultieren Spannungen, die teilweise zu innerfamiliärer Gewalt führen. Im Frauenhaus "Suma Jacaña" finden Frauen und Kinder Zuflucht vor physischen oder psychischen Übergriffen. Dort werden sie über ihre Rechte informiert und können ihr Selbstbewusstsein wieder aufbauen. Lesen Sie mehr